Portfolio

Hier finden Sie Beispiele für die verschiedenen Gartenprojekte an denen Burneo Gartendesign arbeitet.

mdw - Musikuniversität Wien

Burneo Gartendesign entwickelte die Pflanzplanung für die Innenhofbegrünung der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, die am historischen Areal des Salesianer-Ordens unweit des Schloss Belvedere beheimatet ist.

Der Wunsch nach natürlichen Beeten mit Naschmöglichkeiten wurde durch die Bepflanzung mit fließenden Gräser, duftenden Kräutern, süßen Monatserdbeeren & rot-leuchtenden Zierapfelbäumchen erfüllt.


Das Projekt wurde von dem Landschaftsarchitekten Ralf Dopheide im Zuge eines Forschungsprojekts durchgeführt und umgesetzt. 

Herbstansicht mdw.jpg

Villengarten im Cottageviertel

Burneo Gartendesign pflegt und entwickelt die Gestaltung dieses eleganten Villengartens zur großen Zufriedenheit der Besitzer in Kooperation mit dem englischen Gartendesign-Studio Kalnóky-Wood (welches auch die ursprüngliche Planung durchführte) kontinuierlich weiter.

 

Der Garten erhält durch Hainbuchen-Spaliere und prachtvolle, immergrüne Eibenhecken eine wunderbare Struktur, die den Garten über das ganze Jahr zu etwas Besonderem macht.

 

Von üppigen, weißen Blütenbälle der Waldhortensie `Strong Annabelle´ bis zu Krokus bepflanzten Rasenstücken mit mehrstämmigen Felsenbirnen ist dieser Garten ein Blickfang des Bezirks.

Forstgut Miesenbach

Auf Wunsch des Besitzers soll die Kiesfläche vor dem Jagdhaus aus dem Dornröschenschlaf geholt werden und sich in natürliche Staudenbeete verwandeln, die den schönen Ausblick auf das Miesenbach-Tal unterstreichen. 

Der Essbereich unter zwei prächtigen Linden soll in die Gestaltung miteinbezogen werden, wodurch ein fließendes Design dieses besonderen Gartens entstehen wird.

Als weiterer Planungsschritt ist die Anlage & Erweiterung von Obstbaumwiesen rund um das historische Bienenhaus angedacht, um zukünftig eigenen Honig produzieren zu können.

Forstgut Miesenbach.heic
schneerose.jpeg

Kleinod für die Familie

Je kleiner der Garten, umso größer sollte die Kreativität sein – dank dieses Ansatzes wurde von Burneo Gartendesign & Dopheide Gartengestaltung ein Gartenkleinod für eine junge Familie geschaffen.

Mit der Pflanzung von weidenblättrigen Birnen, die vom Blatt dem Olivenbaum sehr ähneln, konnte der Wunsch nach einem verspielten, mediterranen Flair und Privatsphäre erfüllt werden.

Durch die gekonnte Strukturierung des Gartens gelang es den vorhandenen Platz optimal zu nutzen und Raum für Spielfläche, Naschsträucher & Hochbeet, sowie für fröhliche Staudenbeete in den Tönen violett, rosa, weiß zu gestalten, die auch im Winter das Auge erfreuen.